Führungsangebot

Führung in der renovierten Realschule.jpg

Ein wichtiges Anliegen der Erzdiözese München und Freising und des Landkreises war es, bei der Generalsanierung des Klosters, die historische Bausubstanz in ihrem Kern zu erhalten und den historischen Kreuzgang für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Bei unserer Führung durch den Kreuzgang des Klosters informieren wir Sie über die Baugeschichte, schauen wie der Kreuzgang im Kloster ausgestattet war und wie er sich im Laufe der Jahrhunderte gewandelt hat.

Auf Wunsch können wir zusätzlich zu der Führung im Museum auch einen Besuch im Kreuzgang anbieten.

Anfragen bitte unter 08136 7797 an Dr. Elly Ott oder augustiner.museum@gmail.com

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung